Willkommen

Innovationstag Mittelstand des BMWK 2022

Der diesjährige Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) findet als Präsenzveranstaltung statt.

Am 23. Juni 2022 ist es wieder soweit: Der Innovationstag Mittelstand des BMWK wird als Schaufenster erfolgreicher Innovationen und Kommunikationsplattform des innovativen Mittelstands dessen Ideenreichtum und die Wirksamkeit der themenoffenen Innovationsförderung veranschaulichen.

Unter dem Claim „Wandel durch Innovationen“ werden zahlreiche Förderinitiativen und -programme des BMWK und deren enge Verzahnung „von der Idee zum Markterfolg“ vorgestellt. Besonderer Fokus liegt dabei in diesem Jahr auf Zukunftsthemen wie ökologische Innovationen, Digitalisierung und Gesundheit.

Kleine und mittlere Unternehmen und mit ihnen kooperierende Forschungseinrichtungen aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen, deren Entwicklung mit Mitteln des Bundes gefördert wurde.

Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Informationsangebot zur Förderung von Innovationsprojekten, die Unternehmen in einzelbetrieblicher Forschung und Entwicklung oder in Kooperation mit anderen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen im In- oder Ausland beabsichtigen.

Das Event bietet Gelegenheit, Kontakte zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu knüpfen und in entspannter Atmosphäre mit Vertreterinnen und Vertretern von Politik und Regierung ins Gespräch zu kommen. Auf der Agenda des Tages stehen des Weiteren ein vielfältiges Bühnenprogramm mit thematischen Speed-Pitch-Sessions, Kurzvorträgen und Gesprächsrunden zu innovationspolitischen Themen sowie Angebote zur Unterstützung internationaler Kooperationen.

Gerahmt wird das umfangreiche Programm im Vorfeld von interaktiven Webinaren rund um die Innovationsförderung des BMWK und dem Angebot der Vernetzung mit zukünftigen potentiellen Partnern aus Wirtschaft und Forschung über eine Matchmaking-Plattform.

Veranstaltungsort ist das Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin-Pankow.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Bild Collage Rückblick Innovationstag 2021

Rückblick Innovationstag Mittelstand des BMWi – digital edition 2021

Die digital edition am 17. Juni bot den über 2.220 Besucherinnen und Besuchern eine Reihe vielfältiger Highlights, die das breite Spektrum der mittelstandsorientierten Innovationsförderung des BMWi „Von der Idee zum Markterfolg“ vorstellten.

Thomas Jarzombek, MdB, Beauftragter der Bundesregierung für die Digitale Wirtschaft und Start-ups, eröffnete gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des BMWi die Veranstaltung mit einem Auftakt-Stream. Unternehmerinnen und Unternehmer berichteten über ihre Erfahrungen bei der Umsetzung geförderter Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Für die wirtschaftlich besonders erfolgreiche Nutzung der Ergebnisse von im ZIM geförderter Forschung und Entwicklung wurden auch in diesem Jahr drei Unternehmen und ein Innovationsnetzwerk mit der Auszeichnung „ZIM-Projekt des Jahres“ geehrt.

Beispielhaft wurden neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen unterschiedlichster Technologiebereiche und Branchen vorgestellt, deren Entwicklung durch die themenoffene Innovationsförderung des BMWi finanziell unterstützt wurde.

Besucherinnen und Besucher konnten aus dem umfangreichen Webinar-Angebot wählen und sich an virtuellen Beratungsständen direkt mit den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern der jeweiligen Förderprogramme und Initiativen des BMWi austauschen. Das angebotene Matchmaking unterstützte Unternehmen und Forschungseinrichtungen darüber hinaus bei der Suche nach potenziellen Partnern.

Rückblick Innovationstage